Da wir in den letzten Wochen unzählige von Robotern generierte E-Mais
erhalten haben, die unser Spam-Programm nicht erfassen konnte, haben
wir den Zugang zu unserer Kontaktadresse „robotersicher“ gemacht.
Der neue Zugang erklärt sich selbst – wir bitten Ihre Mühe zu entschuldigen.